Monica Bellucci

Monica Bellucci

Lucia

Monica Bellucci ist eine globale Ikone. Ihr Aufstieg zum Weltstar nahm seinen Anfang, als sie begann, in der Mode-Metropole Mailand als Model zu arbeiten, während sie parallel Jura studierte. In den 1990er Jahren konzentrierte sie ihr Engagement zunehmend auf Fernsehen und Kino. Zu dieser Zeit spielte sie unter anderem in Francis Ford Coppolas BRAM STOKER’S DRACULA und erhielt einen César-Award für ihre Rolle in LÜGEN DER LIEBE. Zu ihren weiteren Filmen zählen MATRIX RELOADED und MATRIX REVOLUTIONS sowie DIE PASSION CHRISTI. LAND DER WUNDER, einer ihrer jüngsten Filme, gewann 2014 in Cannes den Großen Preis der Jury. Belluccis Rolle in SPECTRE ist die der Lucia, einer gleichermaßen wunderschönen wie unantastbaren Witwe.